Klangschalenmassage

Brigitta Karrer

Eine Klangschalenmassage führt Sie innerhalb kurzer Zeit in eine tiefe Entspannung. Die Töne bringen Körper und Seele zum Schwingen. Vertrauen bekommt Raum, Stress fällt ab, Gedanken fliessen. Sie selbst müssen dabei nichts tun. Ausser sein, geniessen und sich dem Klang hingeben.

Im Einklang mit mir

Klangschalenmassage

Brigitta Karrer

Eine Klangschalenmassage führt Sie innerhalb kurzer Zeit in eine tiefe Entspannung. Die Töne bringen Körper und Seele zum Schwingen. Vertrauen bekommt Raum, Stress fällt ab, Gedanken fliessen. Sie selbst müssen dabei nichts tun. Ausser sein, geniessen und sich dem Klang hingeben.

Vorgespräch

Ankommen und Wohlfühlen

Sie kommen an und teilen sich mit: Ihre Wünsche und konkrete Themen haben Platz. Meine Behandlung richte ich ganz danach aus.

Vor der Massage nehmen Sie eine Klangschale in die Hände. Sie spüren deren Schwingung, erleben, wie der Ton durch Ihren Körper fliesst und erfahren, wo ich die Klangschalen platziere.

Massage

Eintauchen und loslassen

Jetzt ist es Zeit für Sie, loszulassen. Einfach nichts tun und sich erholen. Wie klingt das für Sie? Tauchen Sie ein, verlieren Sie jegliches Gefühl für Zeit und Raum.

Sich von den wohlklingenden Tönen tragen lassen, entspannen, zur Ruhe kommen: das gelingt mit der Klangschalenmassage. Sie fühlen sich danach wie neu geboren, in sich selbst ruhend und vital.

Ich biete drei Behandlungsvarianten an:

Nachgespräch

Austauschen und profitieren

Wie haben Sie die Massage erlebt? Was nehmen Sie wahr? Wie fühlen Sie sich? Diese Fragen dürfen Sie mir als Abschluss beantworten, wenn Sie mögen.

Auch für Wünsche und konkrete Anliegen zur nächsten Behandlung habe ich ein offenes Ohr. Schliesslich geht es um Sie und Ihr Wohlbefinden.

Wie die Klangschalenmassage wirkt

Körper, Seele, Geist, Entspannen

Erinnern Sie sich an Lieblingstöne aus Ihrer Kindheit? Was löst Ihr liebstes Musikstück bei Ihnen aus? Was ein Kinderlachen? Oder Vogelgezwitscher? Nichts von alldem lässt Sie unberührt, Klänge bewegen etwas in uns, klingen tief im Inneren an und sind wohltuend, wenn wir sie als positiv wahrnehmen.

Weitere Informationen lesen...

Diese Tatsache nutzen wir bei der Klangschalenmassage. Mit den Schalen erzeuge ich Klänge. Klänge, die durch Ihren Körper gehen und ihn in Schwingung versetzen.

Warum das funktioniert?
Werfen Sie einen Stein ins Wasser, bilden sich Ringe, das Wasser schwingt. Unser Körper besteht zu 70 bis 80 % aus Wasser. Spiele ich die Klangschale an, beginnt das Wasser im Körper ebenfalls zu schwingen. Alles gerät in angenehme Bewegung. Verspannungen lösen sich, Blockaden verabschieden sich, Gedanken fliessen.

Diese Methode ist alt, uralt genaugenommen. Bereits vor über 5’000 Jahren bedienten sich Menschen Klängen, um zu heilen. Etwas, das sich über so lange Zeit bewährt hat und über tausende von Jahren praktiziert wird, ist gut. Gut für Sie.

Alles ist Klang.
Bereits im Mutterleib erfahren wir Klänge. Das „Rauschen“ des Fruchtwassers. Die liebevolle Stimme der werdenden Mutter. Das Pochen eines Herzens. Wir fühlen uns wohlig und geborgen. Mit den Klangschalen erzeuge ich Obertöne, die genau diese Wirkung haben. Ich platziere die Schalen auf oder neben Ihrem bekleideten Körper, schlage sie an. Eine Melodie entsteht. Sie nehmen die Schwingungen wahr, entspannen sich, lassen los. Denn durch den Klang erleben Sie Sicherheit und Geborgenheit. Das ist wissenschaftlich erwiesen. Peter Hess hat die Klangmassage über Jahre entwickelt und begleitend dazu erforschen lassen.

Klangschale Wasser Schwingung

Klangschale: Schwingung im Wasser
Bild: Peter Hess

Was Klangschalenmassagen bewirken können:

  • Wohltuende Entspannung
  • Leichteres Loslassen – körperlich und mental
  • Regenerieren, harmonisieren, vitalisieren
  • Die Selbstheilungskräfte stärken
  • Körperwahrnehmung unterstützen und verbessern
  • Ungenutzte Ressourcen aktivieren
  • Kreativität und Schaffenskraft fördern
  • Selbstbewusstsein stärken
Im Einklang mit mir
Im Einklang mit mir

Behandlungsraum

Ankommen und entspannen in Buttisholz

Mit Klangschalenmassage entspannen | im einklang mit mir

Angebot

Klangschalenmassage

Traumhaft entspannend

Die Obertöne der Klangschalen schaffen Geborgenheit und Vertrauen. Die rhythmischen Schwingungen erzeugen feine Vibrationen und sprechen Körper, Geist sowie Seele an. Sanfte Entspannung, Gesundheitsfürsorge, gezielt Verspannungen lösen – all das ist durch diese wunderbare Behandlung möglich.

Wert: CHF 120.00
Dauer: 75 Minuten (inkl. Vorgespräch, Massage, Nachbesprechung)

Faszienmassage

Wohltuend lösend

Unsere Muskeln sind von einem feinen Netz überzogen, den Faszien. Verklebungen dieser Faszien schränken uns in der Bewegung ein und lösen Schmerzen aus. Die Vibrationen der Klangschale gehen im wahrsten Sinne des Wortes unter die Haut. Sie regen die Faszien an und machen diese wieder beweglich. Der Körper erhält entspannende Signale und setzt Botenstoffe frei.

Wert: CHF 120.00
Dauer: 75 Minuten (inkl. Vorgespräch, Massage, Nachbesprechung)

Klang und Demenz

Achtsam fördernd

Bei Menschen mit Demenz dient die Klangschale als eine Art Brücke. Wertschätzend und achtsam ausgeführt öffnet die Klangschale Demenzpatienten den Weg zu einer tiefen Wahrnehmung über ihre Sinne. Sie hören die wohltuenden Töne und nehmen die Vibrationen wahr. Was das Selbstwertgefühl stärkt und ihre Lebensqualität steigert.

Wert: CHF 120.00
Dauer: 75 Minuten (inkl. Vorgespräch, Massage, Nachbesprechung)

„Der Ton einer Klangschale berührt unser Innerstes. Er bringt die Seele zum Schwingen. Der Klang löst Spannungen, mobilisiert die Selbstheilungskräfte und setzt schöpferische Energien frei.“

Peter Hess

Über mich

Die Töne der Klangschale vermitteln ein unerschütterliches Urvertrauen.

Im Einklang mit mir

Ich wuchs in ländlicher Umgebung im Kanton St. Gallen auf, an einem Ort, den ich mit vielen schönen Klängen verbinde: Bienensummen, Vogelgezwitscher, das Bimmeln von Kuhglocken, Kinderlachen. Das Leben führte mich weg und über einige Stationen in meine jetzige Heimat am Sempachersee. Auch hier ist es die Natur, die mich erdet. Sie mit allen Sinnen erfahren und erleben, beim Schwimmen im See, auf dem E-Bike, querwaldein unterwegs. Zudem bin ich stolze Mutter von zwei erwachsenen Kindern und leidenschaftliche Nonna. Wie wertvoll unsere Sinne, unser Wahrnehmen ist, erlebe ich mit meinem Enkel sehr intensiv.

Und natürlich in meiner Arbeit.
Als Pflegefachfrau mit Führungsfunktion im Pflegebereich schätze ich das zwischenmenschliche Miteinander sehr. Täglich berate und begleite ich Angehörige von Menschen, die an Demenz erkrankt sind. Für mich ist sonnenklar: der sorgsame Umgang mit sich selbst und seinen Mitmenschen ist unerlässlich. Ein «Toll, dass du da bist» kann so viel bewirken. Oder das genaue Hinsehen und Wahrnehmen, was zwischen den Zeilen steht, die feinen Zwischentöne hören. Vor einiger Zeit machte ich mich auf die Suche nach einer Weiterbildung und stiess auf die Klangschalen. Die Klänge berührten mich tief in meinem Herzen, ich spürte ein unendliches Urvertrauen, so viel Entspannung und gleichzeitig Vitalität. Ich wusste sofort: «Das ist Meins!» Insbesondere die Verbindung von Klang und Demenz faszinierte mich. Also absolvierte ich an der Peter Hess Akademie Schweiz die Ausbildung zur Klangmassagenpraktikerin und lernte, warum diese Methode so wohltuend ist.

Eine Erfahrung, die ich gerne an Sie, meine Kundinnen und Kunden, weitergeben will. Kommen Sie zu mir und finden Sie zu sich.

Sie schätzen Fakten? Die finden Sie hier:
  • Klangmassagepraktikerin nach PeterHess
  • Demenz und Klang Peter Hess Akademie Schweiz
  • Klangschalen-mit allen Sinnen spielen und lernen Peter Hess Klangpädagogik Schweiz
  • Faszienklangmassage Maria Schmidt-Fieber, Institut für Klang-Massage-Therapie Elisabeth Dierlich, Aarau
  • PLI Coaching-Ausbildung Stefan Keller Nottwil in Ausbildung
  • Leitung Tagesbetreuung Stiftung Der rote Faden Luzern
  • DAS Demenz und Lebensgestaltung Bernerfachhochschule
  • Gesprächsgruppenleiterin Alzheimervereinigung Luzern
  • Ausbildung zur Pflegefachfrau HF
  • Aromapflege Ausbildung Farfalla
  • Jahreskurs Heilpflanzenschule Susanne Fischer Rizzi

Über mich

Die Töne der Klangschale vermitteln ein unerschütterliches Urvertrauen.

Ich wuchs in ländlicher Umgebung im Kanton St. Gallen auf, an einem Ort, den ich mit vielen schönen Klängen verbinde: Bienensummen, Vogelgezwitscher, das Bimmeln von Kuhglocken, Kinderlachen. Das Leben führte mich weg und über einige Stationen in meine jetzige Heimat am Sempachersee. Auch hier ist es die Natur, die mich erdet. Sie mit allen Sinnen erfahren und erleben, beim Schwimmen im See, auf dem E-Bike, querwaldein unterwegs. Zudem bin ich stolze Mutter von zwei erwachsenen Kindern und leidenschaftliche Nonna. Wie wertvoll unsere Sinne, unser Wahrnehmen ist, erlebe ich mit meinem Enkel sehr intensiv.

Und natürlich in meiner Arbeit.
Als Pflegefachfrau mit Führungsfunktion im Pflegebereich schätze ich das zwischenmenschliche Miteinander sehr. Täglich berate und begleite ich Angehörige von Menschen, die an Demenz erkrankt sind. Für mich ist sonnenklar: der sorgsame Umgang mit sich selbst und seinen Mitmenschen ist unerlässlich. Ein «Toll, dass du da bist» kann so viel bewirken. Oder das genaue Hinsehen und Wahrnehmen, was zwischen den Zeilen steht, die feinen Zwischentöne hören. Vor einiger Zeit machte ich mich auf die Suche nach einer Weiterbildung und stiess auf die Klangschalen. Die Klänge berührten mich tief in meinem Herzen, ich spürte ein unendliches Urvertrauen, so viel Entspannung und gleichzeitig Vitalität. Ich wusste sofort: «Das ist Meins!» Insbesondere die Verbindung von Klang und Demenz faszinierte mich. Also absolvierte ich an der Peter Hess Akademie Schweiz die Ausbildung zur Klangmassagenpraktikerin und lernte, warum diese Methode so wohltuend ist.

Eine Erfahrung, die ich gerne an Sie, meine Kundinnen und Kunden, weitergeben will. Kommen Sie zu mir und finden Sie zu sich.